Irene Lidecke





Irene Lidecke, geb. 1930, verstorben 3.11.2004

Irene Lidecke, die in unserem Mittwoch - Abend - Kurs immer nur im Herbst und Winter gemalt hat, - wenn der Garten in Ruhe gelassen werden mußte, ist sicher vielen in Erinnerung wegen ihrer phantastischen Landschaftsbilder mit tollen Wolkenformationen, aber noch viel mehr, durch ihre Blüten- und Gemüsebilder, mit unglaublich akribischer Beobachtung und Genauigkeit gemalt. Für diese Genauigkeit wurde sie von vielen bewundert, aber darunter hat sie ganz furchtbar gelitten, denn eigentlich wollte sie zeitlebens immer flockig-locker malen, wann immer sie ein Bild fertiggestellt hatte, war es dann doch wieder akribisch genau geworden.



Irene Lidecke - Kohlblatt - Öl 



Irene Lidecke, Päonienblüte, Aquarell


Irene Lidecke